Teilen auf Facebook   Drucken
 

Sachbearbeiter/-in für die Stadt- und Touristinformation

Allgemeines:

Die Stadt Harzgerode stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/-in für die Stadt- und Touristinformation

(in Teilzeit mit 20 Wochenstunden)

 

ein.

 

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

●   Betreuung und Information der Gäste

●   Angebot und Vermittlung von touristischen Leistungen sowie Verkauf touristischer Produkte

●   Bearbeitung von Gästeanfragen

●   Organisation und Durchführung touristischer Veranstaltungen

●   Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit touristischer Angelegenheiten und Veranstaltungen sowie selbständiges Verfassen von Texten und Pressemitteilungen

●   Unterstützung bei der Erstellung von Werbematerialien

●   Onlineredaktion in ausgewählten touristischen Bereichen

●   Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

 

 

Ihr Profil:

●   Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit, alternativ eine verwaltungstechnische oder kaufmännische Ausbildung

●   Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen  

●   Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen außerhalb der Regelarbeitszeit, insbesondere Wochenendarbeit

●   Sehr gute Orts- und Regionalkenntnisse

●   Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten, Einsatzfreude und Flexibilität sowie Sozialkompetenz und Teamgeist

●   Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie freundliches und sicheres Auftreten

●   Berufserfahrungen im Bereich Tourismus bzw. Kundenbetreuung sind von Vorteil

●   Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert

●   Führerschein der Klasse B

 

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 5 TVöD. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 20 Wochenstunden.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 14.03.2018 an

 

            Stadt Harzgerode

            Marktplatz 1

            06493 Harzgerode.

 

Oder per Mail an:

 

Vorstellungskosten werden von der Stadt Harzgerode nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Freiumschlag beiliegt. Andernfalls werden Sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

Kontakt:
Harzgerode
Marktplatz 1
06493 Stadt Harzgerode

Telefon (039484) 7476-101 Vorzimmer Bürgermeister

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail: Hotline - nur bei technischen Problemen
www.harzgerode.de

Mehr über Harzgerode [hier].