Newsletter:
Schrift:
 
 
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Vollsperrung der L 243 aufgrund Errichtung einer Schrankenanlage

Stadt Harzgerode, den 04.08.2017

vom 7. August bis zum 8. September wird die L 243 zwischen Gernrode und dem Abzweig zur B 185 voll gesperrt. Hintergrund sind Straßen- und Tiefbauarbeiten der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) zur Errichtung einer neuen Bahnübergangssicherungsanlage mit Halbschranken und Lichtzeichen am Haltepunkt Sternhaus Haferfeld. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Näheres entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.