St. Marien Bote Februar

01.02.2018

Pfarrerin Anke Dittrich
9. April 1960 - 28. Dezember 2017
Noch im alten Jahr erreichte uns die Nachricht vom Tode unserer ehemaligen Pfarrerin, die von 2003 - 2014 in unserer Gemeinde so erfolgreich tätig war. Ihr Tatendrang und Ihre Frohnatur sind uns noch in lebhafter Erinnerung. Ihre Aktivitäten erstreckten sich über unsere Kirchengemeinde hinaus auf Arbeit in der Diakonie und auch in unserer Kommune. Die Erschließung unserer Emblematik-Darstellungen und der Fürstengruft seien beispielhaft erwähnt, ebenso ihr Engagement zur Beseitigung des Sturmschadens an unserem Kirchturm, was zeigte, wie eng die Kommune und unsere Kirchen-gemeinde zusammengerückt sind.
Ihr familiär bedingter Weggang hat unsere Kontakte nie abreißen lassen. Gerade für die Anschaffung der Bronzeglocken hat sie sich auch von Calvörde aus eingesetzt, die Kontakte zu Sponsoren wei-tergeführt. Deren Erfolg hätte sie gern erlebt.
Der HERR lasse sie nun erfahren, woraufhin sie gelebt hat.
Hans-Ulrich Kühne