Selkebrunnen
Teilen auf Facebook   Druckansicht öffnen
 

Die Stadt Harzgerode bereitet Booster-Impfungen vor

Stadt Harzgerode, den 18. 11. 2021

Die vierte Welle der Corona-Pandemie hat deutlich Fahrt aufgenommen. Auffrischungsimpfungen können dabei helfen, die Infektionswelle zu brechen.

 

Wir haben uns erneut gemeinsam mit dem Landkreis Harz dafür entschieden, auch diese Impfungen in unserer Stadt zu ermöglichen. Deshalb wurden heute 3.130 Einladungsschreiben an alle Ü60-Jährigen versendet. Alle Angehörigen der angeschriebenen Personen werden gebeten, bei der Anmeldung über die im Schreiben genannte Telefon-Hotline und beim Ausfüllen der Unterlagen behilflich zu sein und sie gegebenenfalls zur Booster-Impfung zu begleiten.

 

Die Telefon-Hotline ist von Montag, den 22.11.2021, bis Mittwoch, den 24.11.2021, täglich von 08.00 – 16.00 Uhr erreichbar. Vereinbart werden ausschließlich Termine für die Booster-Impfungen, die nur für angemeldete Personen am 03.12.2021 und 04.12.2021 durch die MALTESER ermöglicht werden.

 

Das Impfzentrum wird wieder in der Ernst-Bremmel-Sporthalle im Neudorfer Weg 1 in Harzgerode eingerichtet. Die Sporthalle ist barrierefrei, groß genug und verfügt über eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen.

 

Die Stadt Harzgerode ist darüber hinaus in enger Abstimmung mit dem Landkreis Harz jederzeit in der Lage, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, einen möglichen Mehrbedarf an Auffrischungsimpfungen zu decken. Wir werden gemeinsam dafür sorgen, dass wir miteinander und mit großer Entschlossenheit jede Chance nutzen, um die Herausforderungen der Corona-Pandemie zu meistern.

 

 

Bild zur Meldung: Ernst-Bremmel-Sporthalle

VERANSTALTUNGEN
 
UNTERKÜNFTE

Inhalt folgt..