Selkebrunnen
Teilen auf Facebook   Druckansicht öffnen
 

Integriertes Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK) der Stadt Harzgerode

Einheitsgemeinde Stadt Harzgerode

Fortschreibung des integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK) 2022

 

Die 1. Fortschreibung des vom Stadtrat im Mai 2015 beschlossenen Entwicklungs- und Handlungskonzeptes zeigt auf, welche Maßnahmen des IEHK inzwischen umgesetzt wurden, welche sich noch in der Umsetzung befinden und welche Maßnahmen nicht mehr erforderlich sind bzw. ob weitere Maßnahmen für die Sicherung der Daseinsvorsorge oder anderer Entwicklungsthemen erforderlich werden.

Nachfolgend sind die entsprechenden Maßnahmen gelistet. Jede Maßnahmeübersicht enthält Buchstaben, die den aktuellen Bearbeitungsstand kennzeichen:

U     =>   bereits umgesetzt

P/A =>   in Planung/Ausführung

V     =>   vorgesehen

 

Maßnahmeübersicht Einheitsgemeinde

Maßnahmeübersicht Dankerode

Maßnahmeübersicht Güntersberge

Maßnahmeübersicht Harzgerode

Maßnahmeübersicht Königerode

Maßnahemübersicht Neudorf

Maßnahmeübersicht Schielo

Maßnahmeübersicht Siptenfelde

Maßnahmeübersicht Straßberg

 

Jeder interessierte Bürgerin und jeder interessierte Bürger kann gern bis zum 31.08.2022 dazu Hinweise und Anregungen unter der Email geben. Wir freuen uns über Ihre Beteiligung. Die Beschlussfassung durch den Stadtrat als zukünftiges Handlungskonzept ist bis Ende des Jahres 2022 geplant.

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Einheitsgemeinde Stadt Harzgerode

Integriertes Entwicklungs- und Handlungskonzept (IEHK)

 

Im Rahmen der Erarbeitung des Konzeptes stellten wir uns solche wichtigen Fragen, wie:

  • wo sehen wir unsere Stadt in den nächsten Jahren?
  • wo sind die Haupthandlungsfelder unter dem Blickwinkel abnehmender Bevölkerung und immer geringer werdender kommunaler Finanzen?

 

Sie als Bürgerinnen und Bürger hatten die Möglichkeit Ihre Meinung zu äußern und Ideen einzubringen. Die Behördenbeteiligung ist auch erfolgt.

Das IEK wurde im Mai 2015 vom Stadtrat als Handlungskonzept beschlossen.

 

 

IEK_Harzgerode_Entwurf_Einführung

 

IEK_Harzgerode_Entwurf_Teil-A -Rahmenbedingungen

 

IEK_Harzgerode_Entwurf_Teil-B -Bestandsanalyse (2012)

 

IEK_Harzgerode_Entwurf_Teil-C -Leitbild und Ziele

 

IEK_Harzgerode_Entwurf_Teil-D -Handlungskonzept