Selkebrunnen
Teilen auf Facebook   Druckansicht öffnen
 

+++ Harzgerode wird schneller auf der Datenautobahn +++

Stadt Harzgerode, den 13. 01. 2022

Seit dem 10.01.2022 liegt in Dankerode, Schielo und Siptenfelde schnelles Internet mit bis zu 250 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) an.

 

Die Telekom verlegte insgesamt rund 16 Kilometer Glasfaser und stellte 7 moderne Verteiler auf. Davon profitieren insgesamt 670 Haushalte. Zudem sind neue Funkmasten in Dankerode und Siptenfelde aufgestellt worden.

 

Unsere Bürgerinnen und Bürger mussten lange auf den Ausbau warten. Dank der Initiative der Deutschen Telekom kann es nun endlich losgehen. Schnelles Internet ist heute für das Leben und Arbeiten in unsere Stadt Harzgerode unverzichtbar. Der Ausbau mit VDSL ist ein wichtiger Zwischenschritt bis zur kompletten Glasfaserversorgung“, machte Bürgermeister Marcus Weise deutlich.

 

Die Zusammenarbeit mit der Stadt funktioniert reibungslos.“ sagte Roland Voigt, Regionalmanager der Deutschen Telekom. Wer von den neuen Internet-Geschwindigkeiten profitieren will, muss seinen bisherigen Vertrag anpassen, so Voigt weiter.

Dies kann zum Beispiel im Beratungsshop in Harzgerode bei IT-Riedel, Augustenhöhe 5, oder über das Internet https://www.telekom.de/netz/breitbandausbau-deutschland/breitbandausbau-sachsen-anhalt?wt_mc=alias_sachsen-anhalt erfolgen.

 

 

Bild zur Meldung: +++ Harzgerode wird schneller auf der Datenautobahn +++

VERANSTALTUNGEN
 
UNTERKÜNFTE

Inhalt folgt..