Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Heiraten in Harzgerode

Warum?
Weil es HIER individuell und persönlich ist!

 

Dass auch die Zeremonie der Eheschließung dazu beiträgt, im siebten Himmel zu landen, dafür sorgt das Team des Standesamtes Harzgerode. Es hilft Ihnen dabei, alle notwendigen Formalitäten im Vorfeld zu erledigen, es berät Sie und gibt Ihnen Gelegenheit - soweit möglich - die Trauzeremonie nach Ihren Wünschen mitzugestalten. Möchten Sie, dass Ihre gemeinsamen Lieblingslieder gespielt werden? Oder wünschen Sie sich, dass in der Traurede persönliche Worte enthalten sind? Wir unterstützen und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch.

 

Wir haben zwei wunderschöne Trauorte, die Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Wir versuchen jeder Eheschließung eine herzliche und persönliche Note zu geben.

 


Rathaus

 

Rathaus in Harzgerode

 

Das helle und klassisch gestaltete Trauzimmer befindet sich im denkmalgeschützten Rathaus direkt am Marktplatz, im Herzen von Harzgerode. Eine moderne und dennoch vertraute Atmosphäre empfängt Sie hier.

 

Trauzimmer

Es bietet bis zu 20 Hochzeitsgästen Platz. Nach der Trauung gelangt das Brautpaar über die alte Rathaustreppe aus dem Standesamt auf den historischen Marktplatz. Traditionell und seit jeher bei allen Brautpaaren beliebt, bietet sich die Kulisse auch für die ersten Hochzeitsfotos an, die auf der Treppe, vor dem Rathaus oder am Brunnen aufgenommen werden.

 


Petruskapelle

 

Petruskapelle in Alexisbad

 

Als zweiten Hochzeitsort bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, in der kleinen romantischen Holzkapelle im sagenhaften Selketal in Alexisbad zu heiraten. Die kleine romantische Holzkapelle wurde 1815 als Teepavillon für Herzog Alexius und Herzogin Marie Friederike von Anhalt-Bernburg erbaut. Die schlichte Form des Gebäudes ist nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel gestaltet worden. Im Selketal und sehr idyllisch gelegen hat die heutige Petruskapelle ihren Zauber nie verloren.

 

Eine Trauung in diesem Ambiente ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Den Namen verdankt sie dem Gemälde über dem Altar, das Petrus darstellt. Dieses Gemälde war einst ein Hochzeitsgeschenk vom österreichischen Kaiser an Herzogin Friederike von Anhalt.

 

Innenansicht der Kapelle

 

In der Kapelle finden bis zu 80 Personen Platz und sie ist barrierefrei.

 

Kapelle mit Selkebrücke

 

 

Wir freuen uns auf viele schöne Hochzeiten, trauen Sie sich einfach!

 

Um Ihnen Ihre Entscheidung für Harzgerode ein bisschen leichter zu machen, lesen Sie doch einfach mal unser Hochzeits ABC

 

 

Ansprechpartnerin und Standesbeamtin:   Frau Astrid Rennecke  
Telefon:                                                              039484-7476304  
Fax:                                                                     039484-7476777
E-Mail:                                                               

 

 

Eheschließungen werden im Standesamt Harzgerode von Montag bis Freitag und nach Vereinbarung auch samstags durchgeführt. Freitags findet die letzte Trauung 15 Uhr und samstags 13 Uhr statt.

VERANSTALTUNGEN
 
UNTERKÜNFTE

Inhalt folgt..