Newsletter:
Schrift:
 
 
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Tourismus

Ein wichtiger Standortfaktor ist für Harzgerode der Tourismus.

In den beiden großen Hotelanlagen in Alexisbad und in vielen kleinen zauberhaften Hotel`s und Pensionen in allen Ortsteilen können sich Gäste  verwöhnen lassen.

 

Ob man

 

  • über den Selketalstieg das Selketal, eine der reizvollsten Landschaften des Harzes, erwandert
  • geschichtsträchtige Orte, wie den historischen Badeort und Gründungsort des VdI, Alexisbad, die Ruinenanlagen der Burg Anhalt oder der Güntersburg besucht
  • mit der Harzer Schmalspurbahn durch das Selketal, in die Unesco Welterbestadt Quedlinburg bzw. zum Brocken fährt
  • die Bergbaugeschichte im Bergbaumuseum „Grube Glasebach“ nachempfindet
  • im Museum „Carlswerk“ jahrhundertealte Maschinen bei der Arbeit bestaunt
  • oder es sich einfach im modernen Freibad in Harzgerode oder in einem der vielen Cafés und Gaststätten gut gehen lässt ...

 

... die Stadt Harzgerode ist immer eine Reise wert.

 

Unsere Sehenswürdigkeiten finden Sie hier!