Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Wahl Landrat

Am Sonntag, dem 5. Juli 2020 findet im Landkreis Harz die Wahl zum Landrat statt. Eine eventuell erforderliche Stichwahl erfolgt am 19. Juli 2020

 

Die Vorbereitungen hierzu haben bereits begonnen. Im Wahlgebiet der Stadt Harzgerode wird es 12 Wahlbezirke geben. Für jedes Wahllokal werden 6 Wahlhelfer benötigt.

 

Um die Arbeitsfähigkeit der Wahlvorstände am Wahltag zu gewährleisten, sind wir wieder auf Ihre Unterstützung angewiesen und bitten Sie daher, sich als ehrenamtliche Wahlhelfer zu melden.

 

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie erhalten eine Schulung, um sich auf das Wahlehrenamt vorzubereiten.

 

Der Einsatz der Wahlhelfer erfolgt am Wahlsonntag ab 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr in zwei Schichten, so dass jeder den Vor- oder Nachmittag frei hat. Zur Stimmauszählung ab 18:00 Uhr müssen alle Wahlhelfer anwesend sein.

 

Die Wahl wird unter Einhaltung aktueller Hygienestandards durchgeführt, um die Gesundheit der Wahlvorstände und der Wähler zu schützen.

 

Mitglieder der Wahlvorstände erhalten für ihr Engagement nach Maßgabe der Satzung über den Aufwandsersatz bei Wahlen eine Aufwandsentschädigung.

 

Gesucht werden wahlberechtigte Personen, die am Wahlsonntag in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchten.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte:

  • per E-Mail:
  • schriftlich: Stadt Harzgerode, Wahlbüro, Marktplatz 1, 06493 Harzgerode
  • telefonisch unter folgenden Telefonnummern: 039484/7476-300 und -107

 

Benötigt werden von Ihnen nachfolgende Angaben:

  • Name, Vorname,
  • Wohnanschrift,
  • Geburtsdatum,
  • telefonische Erreichbarkeit und
  • ggf. der Wunscheinsatzort

 

Die mit der Anmeldung mitgeteilten Wünsche zu einem Einsatzort in einem bestimmten Wahllokal oder in Wohnungsnähe werden nach Möglichkeit berücksichtigt.

 

Mittlerweile konnten alle Wahllokale der Stadt Harzgerode besetzt werden. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für das rege Interesse an einer Mitarbeit in einem Wahlvorstand!

 

Leider konnten nicht alle Bewerber für ein Wahlehrenamt berücksichtigt werden und stehen nunmehr als Reservekandidaten zur Verfügung. Auf diese Bewerber kann bei Bedarf zurückgegriffen werden, falls bis zum Wahltag noch Wahlhelfer krankheitsbedingt ausfallen.

 

 

 

 

Hier finden Sie Informationen zu den Wahllokalen der Stadt Harzgerode und zur Briefwahl für die Landratswahl am 5. Juli 2020 und einer eventuellen Stichwahl am 19. Juli 2020.

 

 

 

 

Dank an alle ehrenamtlichen Wahlhelfer !!!

 

Das Wahlorganisationsteam der Stadt Harzgerode bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die anlässlich der Landratswahl am 5. Juli 2020 für einen reibungslosen Ablauf der Wahlhandlung und eine schnelle und korrekte Ermittlung des vorläufigen Wahlergebnisses gesorgt haben.

 

Die Vorbereitung und Durchführung einer Wahl ist ein großer organisatorischer Aufwand. Ein reibungsloser Ablauf ist nur möglich, wenn alle Hand in Hand zusammen arbeiten und sich aufeinander verlassen können. Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer haben dazu beigetragen, dass die Wahl zügig und problemlos abgewickelt werden konnte. Ohne dieses ehrenamtliche Engagement ist eine ordnungsgemäße Durchführung von Wahlen für eine Verwaltung nicht zu gewährleisten.

 

Vielen Dank für das große Engagement und die Unterstützung!

 

 

 

Amtliche Bekanntmachungen

 

Bekanntmachung über die Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Wahlbekanntmachung

VERANSTALTUNGEN
 
UNTERKÜNFTE

Inhalt folgt..