Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Theaterverein "Die Schlossgeister" e.V.

Alle Vorstellungen des Frühjahsstück 2020 abgesagt. Weitere Infos zu gegebener Zeit

Am Himmelsgarten 2
06493 Stadt Harzgerode

Telefon (039484) 41369 Herr Detlef Böttcher

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schlossgeister-harzgerode.de/

 

 

"Schlossgeister Harzgerode e.V."

Der Theaterverein kann auf eine langjährige Entwicklung zurück blicken.

Gegründet bereits in den 90er Jahren, ursprünglich von den Hortnerinnen der Grundschule Harzgerode ins Leben gerufen. Diese brachten für die Kinder der Stadt Harzgerode in der Vorweihnachtszeit ein Märchenstück auf die Bühne, welches alljählich großen Anklang fand.

Daraus entstand die Idee, auch nicht zuletzt auf Anregung vieler Fan´s, auch mal etwas für Erwachsene zu spielen. Und so nahmen die Dinge Ihren Lauf.

Seit nunmehr 20 Jahren spielen die Schlossgeister nun auch jedes Jahr im Frühling ein Stück für Erwachsene im Schlosskeller Harzgerode und seit einigen Jahren auch in der Bergschänke Straßberg.

Alle Vorstellungen waren in beiden Orten in den letzten Jahren immer ausverkauft, was uns die Bestätigung gibt, unserem Publikum gefällt es und uns macht es Spaß. Solange dies so ist, werden wir jedes Jahr auf´s Neue versuchen unser Publikum für einige Stunden dem Alltag zu entreißen und gewohnt witzige und spritzige Theaterstücke, sogenannte Boulevardkomödien, presentieren.

Natürlich gibt es auch nach wie vor das WEIHNACHTSMÄRCHEN für unsere Kleinen und Großen Zuschauer im Festsaal des Schlosses Harzgerode.

Woher sich auch der Vereinsname ableiten lässt: Die SCHLOSSgeister fanden Ihre erste Spielstätte im Schloss Harzgerode und "geistern" noch immer Jahr für Jahr hier herum.


Aktuelle Meldungen

Theateraufführungen 2020

(29. 09. 2020)

Das Jahr 2020

wird das erste Jahr seit über 20 Jahren sein, in dem die "Schlossgeister" nicht geistern.

Wir haben uns entschlossen in diesem Jahr keine Aufführung mehr auf die Bühne zu bringen.

Leider ist CORONA immer noch allgegenwärtig und da wir weder  unser Publikum, noch uns gefährden möchten, haben wir den Entschluss gefaßt das Weihnachtsmärchen im November auch nicht aufzuführen.

Wir hoffen ganz fest, dass sich die Lage bis zum Frühjahr 2021 entspannt, so dass wir unter guten Bedingungen unser Publikum mit dem Stück    "Mörderstund ist ungesund"  erfreuen können.

Bleiben Sie bis dahin gesund und freuen sich mit uns auf ein spannendes, turbulentes und gewohnt witziges Theaterstück.

Foto zur Meldung: Theateraufführungen 2020
Foto: Theateraufführungen 2020


Fotoalben


VERANSTALTUNGEN
 
UNTERKÜNFTE

Inhalt folgt..